Evangelische Immanuel-Pfingstberg-Gemeinde

KITA Waldblick

Wenn sich ein Kind wohl und angenommen fühlt, beginnt es die Welt zu entdecken. Auf dieser Entdeckungsreise möchten wir die Kinder und ihre Eltern ein Stück begleiten. Das Kind steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Seine Talente und Interessen gilt es zu entdecken und zu fördern, denn Lernen braucht Begeisterung. Wir suchen den engen Kontakt und Austausch mit den Eltern, um mehr über das Kind zu erfahren und wir berichten von unseren gesammelten Erfahrungen und Beobachtungen. Das geschieht in einer Atmosphäre, die von Offenheit, gegenseitigen Respekt und Vertrauen geprägt ist.

 

Wir stellen uns vor:
In unserer Einrichtung werden in drei Gruppen 70 Kinder im Alter von 3-6 Jahren betreut.

 Personal:

8 staatl. Anerkannte Erzieherinnen

1 Anerkennungspraktikant/in

1 Köchin

Jeden Tag wird ein ausgewogenes Mittagessen gekocht und für die Tageskinder ein Nachmittagssnack gereicht.

                                                                                                                                                                   Angebotsformen/Öffnungszeiten:  

Verlängerte Öffnungszeit: 7.30 - 14.00 Uhr. Teilnahme am Mittagessen möglich

Tagesplatz: 7.00 - 16.00Uhr, incl. Mittagessen und Mittagssnack

 

Das macht uns aus:                                                                                           

Herzstück unserer Einrichtung ist unser naturnahes, großzügiges Außengelände, direkt am Waldrand gelegen. Die Natur und die Wahrung der Schöpfung liegen uns am Herzen. Dazu bieten wir regelmäßig folgende Aktionen:

Nistkasten mit Kamera

Schmetterlinge züchten

Waldwochen

Gartenaktionen mit einer „Naturpatin“ vom Umweltforum

Teilnahme an „Putz Deine Stadt raus“

Insektenhotel

Terrarium mit Stabheuschrecken                     

 

Besondere Angebote für unsere Vorschüler:                                                                

Im letzten Kindergartenjahr unternehmen wir mit unseren Vorschülern einige Exkursionen:

z.B. zur Polizei, Feuerwehr, Bücherei, Bäckerei, ins Museum. Außerdem kooperieren wir eng mit der der Pfingstberger Grundschule.

                                                                                                                                             

Außerdem bieten wir:

Intensive Elternarbeit (Gespräche, Elternabende, Sommerfest uvm.)

Mindestens einmal jährlich ein Entwicklungsgespräch

Regelmäßige Dokumentationen

Schreiben von Bildungs- und Lerngeschichten

Stärkenorientiertes Arbeiten

Enge Kooperation mit zwei Frühförderstellen

Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde. Teilnahme an Andachten, Gestaltung eins St. Martinsgottesdienst. Teilnahme am Gemeindefest. Im Ältestenkreis gibt es eine Kindergartenbeauftragte, die Ansprechpartnerin ist für Erzieherinnen und Eltern.      

      

Ev. Kindergarten Pfingstberg
Waldblick 26 - 28
68219 Mannheim               

Tel.0621 / 872798                                                                                                               

Email: kita.waldblick@ekma.de

Leiterin: Frau Barbara Raach